Gemeinde Lenzkirch

Seitenbereiche

  • Hintergrundbild der Gemeinde Lenzkirch
  • Hintergrundbild der Gemeinde Lenzkirch
  • Hintergrundbild der Gemeinde Lenzkirch
  • Hintergrundbild der Gemeinde Lenzkirch
  • Hintergrundbild der Gemeinde Lenzkirch
Navigation

Seiteninhalt

Hesse-Menge-Stiftung

-  Malen, Tanzen und Musik fördern  -

Hannelore Hesse-Menge, die 1978 nach Kappel zog und 2006 verstarb, verfügte in ihrem Testament, dass ihr Vermögen in eine Stiftung fließen sollte. Das Vermögen bleibt unangetastet, mit den Vermögenserträgen  sollen Kinder von Lenzkircher Bürgern, insbesondere von Bürgern aus dem Ortsteil Kappel, unter Berücksichtigung der Einkommensverhältnisse eine künstlerische Ausbildung (Musik-, Tanz- und Malunterricht) erhalten.

Im Aufsichtsrat sind Frau Christa Winterhalder, Herr Rektor Roland Willmann und Herr Horst Langenbacher. Stiftungsvorstand Andreas Graf hofft auf weitere Zustiftungen. Dies sind Spenden, die das Stiftungskapital erhöhen.

Die Hannelore Hesse-Menge Stiftung ist eine tolle Chance, Kindern eine künstlerische Ausbildung zukommen zu lassen, wo es ohne Hilfe vielleicht nicht möglich wäre.
 
Ansprechpartner: Andreas Graf, Bürgermeister, Tel. 684-26

Kontakt

Gemeinde Lenzkirch
Kirchplatz 1
D-79853 Lenzkirch

Tel.: (07653) 684-0
Fax.: (07653) 684-22
E-Mail schreiben

Sprechzeiten Rathaus

Mo. - Fr.  8:00 - 12:00 Uhr
Di. + Do. zusätzlich 14:00 - 17:00 Uhr

Tourist-Information

Öffnungszeiten etc. hier