Gemeinde Lenzkirch

Seitenbereiche

  • Hintergrundbild der Gemeinde Lenzkirch
  • Hintergrundbild der Gemeinde Lenzkirch
  • Hintergrundbild der Gemeinde Lenzkirch
  • Hintergrundbild der Gemeinde Lenzkirch
  • Hintergrundbild der Gemeinde Lenzkirch
Navigation

Seiteninhalt

Zusatzbusse im Schulverkehr ab 2. bzw. 4. November

Ab Montag, 2. November 2020, wird es auf der Strecke von Bonndorf über Lenzkirch zum Schulzentrum Titisee-Neustadt (und zurück) zusätzliche Busse morgens, mittags und nachmittags jeweils an Schultagen geben. Den Umfang dieser Zusatz-Verstärkerleistung kann den beigefügten Fahrplänen entnommen werden.

Ab dem 4. November wird es auch einen Verstärkerbus auf der Linie Lenzkirch – Bonndorf (Linie 7258 – 105) geben. Die Fahrzeiten sind wie folgt: Lenzkirch Kurpark 6.51 Uhr, Ruhbühl 6.55 Uhr, Holzschlag Reichenbächle 7.01 Uhr, Gündelwangen Hirschen 7.04 Uhr, Ziegelhof 7.07 Uhr,  Bonndorf Schulzentrum 7.11 Uhr

Der Verstärkerbus auf der Linie Bonndorf – Lenzkirch (Linie 7258 – 132) fährt wie folgt: Bonndorf Schulzentrum 12.40 Uhr, Ziegelhof 12.44 Uhr, Gündelwangen Hirschen 12.47 Uhr, Holzschlag Reichenbächle 12.50 Uhr, Ruhbühl 12.56 Uhr, Lenzkirch Kurpark 13.01 Uhr
Die Busse fahren montags bis freitags. Diese Zusatzleistungen ist nach derzeitigem Stand zunächst bis zum Beginn der Weihnachtsferien bis einschl. 22.12.2020 vorgesehen.

Das Landratsamt kommt damit dem Antrag der Gemeinde Lenzkirch entgegen, die Schulbusse auf dieser Strecke zu verstärken und für eine Entlastung zu sorgen. Herzlichen Dank dabei an die Mitarbeiter des Landratsamtes, die hier sehr schnell und unbürokratisch reagiert haben!

Der Verkehrsverbund bittet darum, das Beförderungsangebot gleichmäßig zu nutzen, um die Fahrgäste optimal auf die eingesetzten Busse zu verteilen. Selbstverständlich besteht die Pflicht einer Mund-Nasen-Bedeckung schon an der Haltestelle und während der gesamten Fahrt. Darüber hinaus ist darauf zu achten, dass schon beim Warten, beim Einsteigen und während der Fahrt sind die sogenannten "AHA-Regeln" (Abstand, Hygiene, Alltagsmaske) durchgängig eingehalten werden, soweit dies möglich ist. Die Fahrgäste werden außerdem gebeten, in dieser Zeit der Pandemie ganz besonders um gegenseitige Rücksichtnahme und Verständnis und die Hinweise der Bediensteten der Beförderungsunternehmen stets  zu beachten.

Des Weiteren wird darauf hingewiesen, dass Maßnahmen teilweise kurzfristig an den Verlauf des Infektionsgeschehens angepasst werden müssen. Insofern unterliegen alle Maßnahmen diesem Vorbehalt.

Ihr Bürgermeister
Andreas Graf

Kontakt Rathaus

Gemeindeverwaltung Lenzkirch
Kirchplatz 1
79853 Lenzkirch
Tel.: 07653 684-0
Fax: 07653 684-22
E-Mail schreiben

Routenplaner

Die genaue Anreise nach Lenzkirch können Sie sich mit dem Routenplaner anzeigen bzw. berechnen lassen. 

Weiter zur Homepage Routenplaner

Kontakt

Gemeinde Lenzkirch
Kirchplatz 1
D-79853 Lenzkirch

Tel.: (07653) 684-0
Fax.: (07653) 684-22
E-Mail schreiben

Sprechzeiten Rathaus

Mo. - Fr.  8:00 - 12:00 Uhr
Di. + Do. zusätzlich 14:00 - 17:00 Uhr

Tourist-Information

Öffnungszeiten etc. hier