Gemeinde Lenzkirch

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

Die Gemeinde Lenzkirch bietet verschiedene Möglichkeiten

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an die unten aufgeführte Adresse.

Leben & Wohnen in Lenzkirch
Leben & Wohnen in Lenzkirch

Eigentumswohnung im Ortsteil Lenzkirch

Die Lage des Grundstücks

Das Grundstück Schulstraße 10 liegt im Ortsteil Lenzkirch, Südhanglage, Zentrumsrand.
Die Festhalle und die Sommerberg-Schule befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Das Objekt

Wohngebäude mit 6 Wohneinheiten (WEG) und PKW-Stellplätzen, ehem. Lehrerwohnhaus

Wohnung 6 DG Westseite: 5 Zimmer, Küche, Bad/WC, Flur/Diele,

                                             Wohnfläche ca. 112,43 qm + Kellerraum

                                             Sondernutzungsrecht am PKW-Stellplatz Nr. 6

                                             Miteigentumsanteil 1.514/10.000

Grundstück

Flst.Nr. 250/5, Größe 1.312 qm

Grundbuch

Blatt Nr. 1769 L, Abt. II und III lastenfrei

Baujahr

1923

Versorgungsleitungen

Strom, Telefon, Abwasserkanal, Wasserleitung

Ausstattung

Massivgebäude mit Holzgebälkdecke, Untergeschoss Bruchsteinmauerwerk, Erdgeschoss Ziegelmauerwerk, Obergeschoss Holzfachwerk + Ausriegelung zusätzlich Wärmeisoliert,
Bedachung dunkelgraue Schieferdeckung, Holztreppe, Dachstuhl Walmdach 52° Neigung mit Schleppgauben

Baulicher Zustand

Das Gebäude wurde im Jahre 1980 saniert und renoviert.

Die Wohnung ist renovierungsbedürftig.

Bebauungsplan

Das Grundstück liegt im unbeplanten Innenbereich nach
§ 34 Baugesetzbuch.

Hier finden Sie: pdf Lageplan Schulstraße 10

pdf Grundriss der Wohnung Nr. 6

Verkaufsbedingungen

Der Kaufpreis für das Wohnungseigentum beträgt 99.000,00 EUR.

Besichtigung

Eine Besichtigung ist nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Ansprechpartner

Gemeinde Lenzkirch
Kirchplatz 1
79853 Lenzkirch
Tel. 07653/684-0
Fax 07653/684-22

Fachbereich Finanzen und Infrastruktur
Frau Sabine Wißler
Tel. 07653/684-34
Email: s.wissler(@)lenzkirch.de

 

Unbebaute Grundstücke

Verkauf von Baugrundstücken im Baugebiet Niederdorf

Die Gemeinde Lenzkirch bietet im 1. Bauabschnitt des Baugebietes Niederdorf noch drei Baugrundstücke zum Kauf an. Die Größe der Baugrundstücke beträgt zwischen 683 m² und 825 m². Es gelten folgende Verkaufs- und Vergabebedingungen:

1. Der Kaufpreis für die Baugrundstücke (nördliche Seite) im Baugebiet „Niederdorf“, 1. Bauabschnitt beträgt 140,-- €/qm. Für Kinder bis zum 18. Lebensjahr, die im Haushalt des Erwerbers leben, wird ein Abschlag auf den Kaufpreis gewährt. Der Abschlag beträgt für ein Kind 5,-- €/qm, für zwei oder mehr Kinder 10,-- €/qm.

2. Im Kaufvertrag sind folgende Verpflichtungen vorzusehen:
a) Das Baugrundstück ist innerhalb von 5 Jahren zu bebauen. Wird die Bauverpflichtung nicht eingehalten, steht der Gemeinde nach 5 Jahren ein Rückkaufrecht zu gegen Erstattung des ursprünglich bezahlten Kaufpreises.
b) Bestellung einer Grunddienstbarkeit mit dem Inhalt, die Immissionen durch die landwirt-schaftliche Nutzung des Grundstücks Flst.Nr. 1228 zu dulden sowie auf Abwehr- / Beseitigungs- und Schadensersatzansprüche zu verzichten.

3. Vergabebedingungen

Bei Eingang mehrerer Bewerbungen werden diese wie folgt priorisiert:

1.    Bewerber, die folgende Voraussetzungen erfüllen:

Alleiniger Wohnsitz in der Gemeinde Lenzkirch +

Familie mit einem oder mehreren Kindern unter 18 Jahren, die im Haushalt der Erwerber leben

2.    Bewerber, die folgende Voraussetzungen erfüllen:

Arbeitsplatz und/oder Hauptwohnsitz in der Gemeinde Lenzkirch +

Familie mit einem oder mehreren Kindern unter 18 Jahren, die im Haushalt der Erwerber leben

3.    Bewerber, die folgende Voraussetzungen erfüllen:

Arbeitsplatz und/oder Hauptwohnsitz in der Gemeinde Lenzkirch

4.    Bewerber, die folgende Voraussetzungen erfüllen:

Wohnsitz in der Gemeinde Lenzkirch

5.    Weitere Bewerber

 Erfüllen Bewerber die gleichen Voraussetzungen, entscheidet das Los.

Weitere Informationen sowie einen Bewerbungsvordruck erhalten Sie bei der Gemeindeverwaltung, Frau Wißler Tel. 07653/684-34 oder Email s.wissler(@)lenzkirch.de. Schriftliche Bewerbungen zum Kauf eines Baugrundstückes sind an die Gemeinde Lenzkirch, Kirchplatz 1, 79853 Lenzkirch zu richten.

 

Baugebiet „Schönenbergweg“ 

Im Baugebiet „Schönenbergweg/An der Vogelweide“ bietet die Gemeinde Lenzkirch ein voll erschlossenes, sofort bebaubares Grundstück in sonniger Ortsrandlage an.

Lage:
Das Baugebiet „Schönenbergweg“ befindet sich in sonniger Ortsrandlage von Lenzkirch. Lenzkirch mit seinen Ortsteilen liegt malerisch zwischen Schluchsee, Titisee und dem Feldberg. Die Gemeinde verfügt über drei Kindergärten und eine Grund- und Hauptschule mit Werkrealschule und im nahe gelegenen Titisee-Neustadt befinden sich weiterführende Schulen. Einzelhandel und Discounter bieten umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten. Die verkehrstechnische Anbindung nach Lenzkirch-Ortsmitte ist durch öffentliche Verkehrsmittel gesichert.

Flst. Nr.

Bemerkungen

Größe

Kaufpreis

1162/12

Bauplatz Einfamilienhaus

673 m²

50.000,- 

PDF Plan Baugebiet "Schönenbergweg/An der Vogelweide"

Im Grundstückspreis sind die Erschließungskosten (d.h. Beiträge für Abwasserbeseitigung, Wasserversorgung und Straßenerschließung) enthalten.

Unbebaute Grundstücke II

Baugrundstücke Raitenbuch

Die Außenbereichssatzung für das Gebiet „Raitenbuch-Mühlenwies“ ist am 12.05.2005 in Kraft getreten. Damit sind die Voraussetzungen geschaffen, zwei Wohnbauvorhaben auf Gemeindegrundstücken (Flst.Nr. 38/3 und 38/4) zu verwirklichen.

Lage:

Die Bauplätze liegen ländlich idyllisch im Ortsteil Raitenbuch. Lenzkirch mit seinen Ortsteilen liegt malerisch zwischen Schluchsee, Titisee und dem Feldberg. Die Gemeinde verfügt über drei Kindergärten und eine Grund- und Hauptschule mit Werkrealschule und im nahe gelegenen Titisee-Neustadt befinden sich weiterführende Schulen. Einzelhandel und Discounter bieten umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten.

PDF Plan Baugrundstücke Raitenbuch

Es bestehen folgende Verkaufsbedingungen:

  • Der Kaufpreis beträgt 50,- EUR/qm einschließlich Abwasser- und Wasserversorgungsbeiträgen. Die Größe der Bauplätze beträgt mindestens 1.000 qm. Die Vermessung erfolgt in Absprache mit dem Käufer. Die Vermessungskosten hat der Käufer zu tragen.
  • Die Bauplätze werden ausschließlich an Bewerber vergeben, die in der Gemeinde Lenzkirch wohnen oder arbeiten bzw. ein Gewerbe betreiben und den Bauplatz für den eigenen Wohnbedarf erwerben. Die Bindung an die Eigennutzung wird auf 15 Jahre festgeschrieben. Bei Nichteinhaltung der Verpflichtung zur Eigennutzung wird ein Aufschlag auf den Kaufpreis von 25,- EUR/qm erhoben.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Rückfragen, weitere Informationen, Bewerbungen an: Bürgermeisteramt Lenzkirch, Fachbereich 2, Sabine Wißler, Tel.: 07653 684-34, E-Mail schreiben

WRF

Aktuelle Gewerbeflächen  und -immobilien in Lenzkirch

Weiter zur Homepage

Immobilien Pool

Das Portal für Immobilien und Zwangsversteigerungen

Weiter zur Homepage

L-Bank

Wohnungsbauförderung der L-Bank

Weiter zur Homepage

Kontakt

Gemeinde Lenzkirch
Kirchplatz 1
D-79853 Lenzkirch

Tel.: (07653) 684-0
Fax.: (07653) 684-22
E-Mail schreiben

Sprechzeiten
Rathaus & Bürgerservice (Kurhaus)

Mo. - Fr.  9:00 - 12:00 Uhr
Di., Do., zusätzlich 14:00 - 17:00 Uhr

Tourist-Information

Öffnungszeiten etc. hier